• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Gavi di Gavi

Gavi di Gavi 0,75l       15,50 €
inkl. MwSt

 

(20,66 € pro 1,0 L)
6er Karton 10% Rabatt = 83,70 €

Gavi di Gavi DOCG von Villa Sparina

Reben: Cortese aus der Gemeinde Gavi
Ein Weißwein der besonderen Klasse. Im Duft besitzt er Noten von Birne, Kräutern und gereifter Melone. Er ist frisch und hat einen imposanten Abgang, dabei wird er von Honig  begleitet-  leicht buttrig. Ein vielseitiger Begleiter.

 

Info

Piemont gilt als berühmtestes Weinanbaugebiet Italiens. Die im Nordwesten Italiens liegende Region grenzt im Norden an die Schweiz und im Westen an Frankreich. Piemont gliedert sich in drei verschiedene, landschaftlich gut unterscheidbare Teile, die verschiedene Voraussetzungen für den Weinanbau bieten: Die Alpenregion im Norden, die Po­Ebene sowie das Hügelland im Südosten, wo die meisten Weinanbaugebiete Piemonts liegen.

Die Ursprünge des Weinanbaus im Piemont lassen sich eindeutig im Mittelalter nachweisen. Es ist aber sehr wahrscheinlich, dass hier bereits in der Antike Wein kultiviert wurde.

Rebsorte(n) : 100% Cortese

Alkoholgehalt : 12,0 Vol.%

Lagerfähig bis ca : 2018

Allergenhinweis: enthält Sulfite

Empfehlung

Der Gavi di Gavi aus dem Hause von Stefano Moccagatta präsentiert sich im Glas in einem hellen Strohgelb, das Bukett duftet sortentypisch zitrusfruchtig mit Anklängen nach grünen Äpfeln.

Am Gaumen ist der Wein sehr erfrischend mit einer lebhaften Säure.

Er passt gut zu leichterer Küche, Salat, Antipasti, hellem Fleisch, Geflügel, Fisch und Gemüse bei einer Trinktemperatur von 8­-10°C .

Bestellung

Sie können bei uns per Telefon oder per eMail bestellen.

Sie rufen uns an oder schreiben uns eine eMail und wir informieren Sie wann Sie die Ware bei uns abholen können.

Die Bezahlung erfolgt bar bei Abholung. Leider versenden wir keine Waren!

Nach der Bestellung liegt die Ware  in 3-5 Tagen zur Abholung bereit.

Tel. 0861 2099057